11.02.2021

Baufachberater-Einsatz in Witzenhausen

THW und Feuerwehr kämpfen in Witzenhausen weiter mit den Schneemassen

Heute am späten Nachmittag wurde der Baufachberater aus Großalmerode nach Witzenhausen alarmiert. Durch eine Schneesackbildung auf dem Dach eines Hotels und infolge einer nicht intakten Dachabdichtung drang geschmolzener Schnee in das Innere des Gebäudes und führte in mehreren Räumen zu Wasserschäden. Vielen Dank an die Freiwillige Feuerwehr Witzenhausen und dem THW OV Witzenhausen für die gute Zusammenarbeit.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: