02.10.2014

50 Jahre THW Großalmerode

50 Jahre THW Großalmerode groß gefeiert.

Zum 50-jährigen Jubiläum hatte der Ortsverband am Freitag, den 26. September 2014 zahlreiche Gäste in das DGH Epterode eingeladen. Neben Politik, Hilfsorganisationen, Vereine waren auch drei Männer der ersten Stunde dabei, die Gründungsmittglieder Karl Heinz Knobel, Rainer Sandrock und Fritz Nickel. Werner Vogt, der Landesbeauftragte, hielt die Festrede und ging dabei auf die Geschichte und zahlreiche Einsätze im In-und Ausland ein. Grußworte begleiteten die Feier. Die Veranstaltung endete mit einem Imbiss in gemütlicher Runde für die Gäste.

Einen Tag der Offenen Tür gab es am folgenden Samstag auf dem Gelände des THW. Für jung und alt gab es eine Menge zu erleben. Die Jugendgruppe zeigte bei einer Übung ihr Können, und der Musikzug Großalmerode begleitet den Nachmittag. Fehlen durfte auch nicht eine deftige Erbsensuppe, die aus der Feldküche serviert wurde.

 

Ehrungen:

 

10 Jahre: Wolfgang Matuschek, Kevin Peter, Jörg Nägel

20 Jahre: Anita Opitz, Tobias Schröter

25 Jahre: Uwe Meywirth

50 Jahre: Fritz Nickel

 

Weitere Bilder der Veranstaltung folgen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: